ENTDECKEN SIE DIE WELT VON ARCOMED

Bedienung durch Berührung

In der MRT-Bildgebung arbeiten Geräte von arcomed schon jetzt mit der Technik der Zukunft. Als erster und einziger Hersteller von Infusionspumpen verwenden wir fortschrittliche Systeme wie die Farbkodierung von Medikamenten, das Medikationsfehler reduziert.  

 

Grösseres Display bei geringerer Grösse

Investitionsnutzen

Reduktion der Kosten

Reduktion der Kosten:

Die All-in-One™ Philosophie von arcomed erlaubt es, alle Infusionen im Spital mit einer geringeren Zahl von Pumpen vorzunehmen. Alle Spitalabteilungen arbeiten mit denselben Geräten. Deren Konfiguration kann automatisiert umgeschaltet werden auf die spezifischen Einstellungen für die jeweilige Funktion. 

Die All-in-one™ Philosophie spart Lagerraum:

Reduktion der Pumpenflotte von 220 Stück von 3 Herstellern auf 165 Stück aus einer Hand. Das sorgt für bessere Übersicht und spart dem Spital viel Lagerraum.

Investment Solution Investment Satisfaction

Zweirichtungs-Kommunikation

Warum?

  • Behandlungsfehler sind die viertgrösste Todesursache in den USA, nach Herzkrankheiten und Schlaganfällen.*

  • Kosteneffizienz darf keine höhere Priorität haben als Sicherheit. 

LÖSUNG: GESCHLOSSENER MEDIKATIONSPROZESS

  • elektronisches Rezept vom Mediziner: Patient, Medikament, Dosis, Zeit und Verabreichung stimmen.

  • Vorbereitung von Medikamenten per Farb- und Strichcode-Label.

  • Vorbereitung der Pumpe durch automatisierte Konfiguration.

  • nochmalige Kontrolle der Infusion durch das Personal.

  • Manuelles Einleiten der Infusion.

VORTEILE FÜR DEN KUNDEN

  • Automatisierte Konfiguration der Pumpe.

  • Zweirichtungs-Kommunikation erhöht die Patientensicherheit.

  • Zentrales Monitoring mit allen wichtigen Informationen.

  • Zeit- und Kosteneffizienz.

*Leatherman, S. 2002: Quality of Health Care in the United States

All-in-One™!

Jedes Spital sollte heutzutage einem All-in-one™ Konzept folgen. Nicht zuletzt weil es Kosten für den Pumpenbestand reduziert. 

  • Benutzertraining
  • Reduktion von Fehlern bei höherer Effizienz
  • Höchste Qualität von Behandlungen
  • Intensivstation
  • Neonatologie.
  • PCA / PCEA / PCS
  • TCI / TIVA
  • Künstliche Ernährung
  • Entbindung
  • PIEB
  • MRT
  • PDMS